• Unterstützung bei Erkrankungen wie chronischen Schmerzen, Angstzuständen und Erkrankungen des zentralen Nervensystems
  • Übermittlung von elektronischen Rezepten an mehr als 4.000 Apotheken in ganz Großbritannien
  • Alle Hausärzte sind im Vereinigten K�nigreich ansässig und bei der GMC registriert

Kanabo, das europäische Unternehmen für medizinisches Cannabis, das auf die Entwicklung und Vermarktung von Cannabisprodukten für Patienten und CBD-Wellness-Konsumenten spezialisiert ist, hat jetzt The GP Service (GPS) übernommen, einen der führenden privaten Anbieter von Telemedizin- und Online-Dienstleistungen für die medizinische Grundversorgung in Großbritannien.

Die am Montag bekannt gegebene Transaktion hat ein Volumen von 14 Millionen Pfund. Für einen Festpreis von 39,99 £ k�nnen Patienten innerhalb einer halben Stunde einen Termin bei einem im Vereinigten K�nigreich registrierten Allgemeinmediziner erhalten und sich dann für 7,49 Pfund innerhalb einer Stunde ein Rezept an eine von 4.200 Apotheken schicken lassen.

Neben der Übernahme gab Kanabo bekannt, dass das Unternehmen eine Kapitalbeschaffung in H�he von 2,25 Millionen Pfund über seinen Makler Peterhouse Capital Limited erfolgreich abgeschlossen hat.

Die Übernahme von The GP Service durch Kanabo wird das rasche Wachstum des bestehenden digitalen und telemedizinischen GP-Geschäfts erleichtern und einen neuen und vollständig konformen Vertriebskanal für die Kanabo-Produkte für die Patienten schaffen. Durch den verbesserten Zugang zu diesen Produkten hofft Kanabo, einen bedeutenden Beitrag zur Verbesserung der Ergebnisse für Tausende von Patienten in Großbritannien und Europa zu leisten.

GPS ist ein zugelassener Anbieter im Rahmen des digitalen Systems des Nationalen Gesundheitsdienstes (NHS) für Video- und Online-Konsultationen und kann Rezepte elektronisch an rund 4.200 Apotheken ausstellen, darunter große Ketten und unabhängige Apotheken.

Das Unternehmen bietet hausärztliche Online-Videosprechstunden für Firmenkunden als arbeitsmedizinischen Dienst für Arbeitgeber und Apotheken an.

Kanabo, das erste medizinische Cannabisunternehmen, das an die Londoner B�rse (LSE) gegangen ist, hat die Absicht, die Plattform "The GP Service" so zu entwickeln, dass sie nach der beh�rdlichen Zulassung zu einem der ersten digital geführten und rechtskonformen Anbieter von Kanabo-Produkten und Wellness-CBD-Dienstleistungen in Europa wird.

Der Einsatz der Telemedizin hat enorme Vorteile für die Patienten und wurde bereits durch die COVID-19-Pandemie beschleunigt. Der weltweite Markt für Telemedizin wird bis 2024 voraussichtlich um 23% auf 14,9 Mrd. US-Dollar wachsen, und der britische Markt für private virtuelle Hausarztdienste wird auf etwa 1 Mrd. Pfund geschätzt.

Alle Ärzte, die bei The GP Service unter Vertrag stehen, sind im Vereinigten K�nigreich bei der Ärztekammer (General Medical Council, GMC) registriert, und alle mit den Dienstleistungen von The GP Service verbundenen Apotheken sind ebenfalls im Vereinigten K�nigreich ansässig und bei der britischen Apothekerkammer (General Pharmaceutical Council, GPhC) registriert.

Avihu Tamir, Gründer und CEO von Kanabo, sagte: “Die heutige Übernahme von The GP Service ist Teil unserer Strategie, neben organischem Wachstum auch Fusionen und Übernahmen zu nutzen, um ein europaweit tätiges Unternehmen aufzubauen, das Millionen von Verbrauchern und Patienten bei Krankheiten wie chronischen Schmerzen, Angstzuständen und Erkrankungen des zentralen Nervensystems helfen kann.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit dem hochqualifizierten Team von The GP Service, um das Wachstum des Unternehmens auf dem schnell expandierenden Markt für Telemedizin in Großbritannien und darüber hinaus zu unterstützen.”

Atul Devani, CEO von The GP Service, fügte hinzu: “The GP Service wurde mit dem Ziel geschaffen, den Patienten eine innovative und kosteneffiziente L�sung für den bequemen und effizienten Zugang zur medizinischen Grundversorgung zu bieten. Wir haben massiv in unsere Kernsysteme und -technologien investiert, um Patienten eine Behandlung oder Beratung per Video oder mit einem bei der GMC registrierten Arzt zu erm�glichen. So haben wir erfolgreich eines der führenden Unternehmen für Telemedizin in der Primärversorgung in Großbritannien aufgebaut. Mit der weiteren Unterstützung und den Investitionen von Kanabo sehen wir der Ausweitung unseres Kerndienstes auf eine Reihe anderer Gesundheitszustände und der weiteren Verbesserung unseres Angebots an elektronischen Rezepten in den kommenden Monaten in einer Reihe von Regionen erwartungsvoll entgegen.”

Über Kanabo Group Plc

Kanabo Group Plc setzt einen neuen Standard in der Branche für medizinisches Cannabis, um das Wohlbefinden von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern, indem das Unternehmen eine bessere Alternative zum Rauchen von medizinischen Cannabisblüten bietet. Kanabo, das erste Unternehmen für medizinisches Cannabis, das an die Londoner B�rse ging, konzentriert sich auf den Vertrieb von aus Cannabis gewonnenen Produkten für medizinische Patienten und von Nicht-THC-Produkten für CBD-Konsumenten. Das Unternehmen hat umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durchgeführt, um qualitativ hochwertige Cannabisextraktformeln, innovative medizinische Verdampfer und verschiedene L�sungen für den Nichtraucherkonsum herzustellen. Kanabo vertreibt eine breite Palette medizinischer Cannabisprodukte und CBD-Wellnessprodukte auf den Primärmärkten, darunter den VapePod, der bei jeder Inhalation eine genau abgemessene Dosis abgibt.

Über GPS

The GP Service (UK) Limited (GPS) wurde mit dem Ziel gegründet, Patienten eine innovative und kostengünstige L�sung für den bequemen und effizienten Zugang zu Gesundheitsdiensten zu bieten. Die Kernl�sung von GPS besteht darin, den Patienten eine Behandlung oder Beratung durch ein Video aus der Ferne oder durch einen bei der Ärztekammer (General Medical Council, GMC) registrierten niedergelassenen Arzt zu erm�glichen. Die Dienste k�nnen über das Internet mit einem PC oder Tablet oder über ein GPS-iPad-Gerät im �rtlichen Büro in Anspruch genommen werden.

Für weitere Informationen senden Sie bitte eine E-Mail an info@kanabogroup.com / adam@message-media.co.uk

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext ver�ffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original ver�ffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Ver�ffentlichung ab.

Dan Walsh dan@mustardpr.com

Kanabo (LSE:KNB)
Gráfica de Acción Histórica
De May 2022 a Jun 2022 Haga Click aquí para más Gráficas Kanabo.
Kanabo (LSE:KNB)
Gráfica de Acción Histórica
De Jun 2021 a Jun 2022 Haga Click aquí para más Gráficas Kanabo.